Das Team von Wiggers und zufriedene Menschen
Service schafft Vertrauen!
MENÜ

Kompressionsklassen

Klasse 1

leichte Kompression:
vorbeugend bei müden, schweren Beinen durch langes Stehen oder während der Schwangerschaft.

Klasse 2

mittlere Kompression:
ausgeprägte Krampfadern, geschwollene Beine, nach Venenentzündung, nach Verödung oder Operation, bei vorhandenen Krampfadern während der Schwangerschaft.

Klasse 3

starke Kompression:
nach tiefer Beinvenenthrombose, ständiger Beinschwellung, nach offenem Bein.

Klasse 4

extra strake Kompression:
stark ausgeprägt Schwellungen, Lymphödem.

Quelle: Bauerfeind AG
www.bauerfeind.de

Kompressiosstrümpfe

Durch lokalen Druck auf das venöse Beingefäßsystem wird die Fließgeschwindigkeit des Blutes gesteigert. Dieser Druck wird durch Kompressionsstümpfe erzeugt.

SANITÄTSHAUS WIGGERS • TELEFON 04 41 / 2 53 85 • TELEFAX: 04 41 / 2 57 92 • E-MAIL: info@ot-wiggers.de